Natureispalast Hintertuxer Gletscher

Ein spektakuläres Naturwunder…

erwartet alte und junge Entdecker ganz im Süden des Zillertals: Der Natur-Eis-Palast am Hintertuxer Gletscher, eine unterirdische Welt aus Eis und Licht. Es werden unterschiedliche Führungen angeboten, auch speziell für Kinder.

Den Natureispalast erleben!

Der zauberhafte Natureispalast am Hintertuxer Gletscher bietet ein unvergessliches Erlebnis. Gletscherbegeisterte lassen sich auf einem geführten Rundgang von dieser eisigen Welt unterhalb der Skipiste in den Bann nehmen und staunen über gefrorene Wasserfälle, glitzernde Eisstalaktiten und den Gletschersee.

 

Mit Skischuhen sind Sie bereits für diese einfache Tour gerüstet. Vergessen Sie aber auch bei warmen Wetter nicht auf eine dicke Jacke und festes Schuhwerk für das eisige Erlebnis.

Natureispalast
Natur Eis Palast Hintertuxer Gletscher
Natureispalast

Nur 200 m entfernt vom höchsten Abschnitt am Hintertuxer Gletscher beginnt die perfekte eisige Reise. Vom Aussichtsplateau an der Gefrorenen Wand (3.250 m) mit einem der attraktivsten Panoramablicke über die Zillertaler Bergwelt, führt ein sicherer Weg bis vor die Tore des Palasts.

 

Nach gründlicher Prüfung der Ausrüstung verläuft der Pfad mittels Handlauf durch das gesamt, ohne Einwirkung von Menschenhand, entstandene System. Die in mystisches gletscherblau gehüllte Foyer bildet der erste Halt der Führung. Die Abwechslung des türkisblauen Farbenspiels bietet allein für das Auge eintauchen, denn nur Blautöne werden vom Eis reflektiert.

Die nachfolgende Kristallkammer beherbergt funkelnde Eiskristalle in allen Größen und Formen. Sie verändert sich durch Feuchtigkeitszufuhr und Temperaturunterschiede ständig. Man mag gespannt sein, wie die Entwicklung in den nächsten Wochen und Monaten voranschreitet.

 

Eine Besonderheit der Kristallkammer ist ihr Boden, denn ein gefrorener Gletschersee bildet den Übergang zur blauen Kammer sowie zur rot erleuchteten Eiskapelle. Großes Staunen ist bereits vorprogrammiert! Als Höhepunkt der Besichtigung folgt der eigentliche „Eispalast“, rund 25 m unterhalb der bestens präparierten Skipisten. Durch seine eindrucksvolle Höhe von 15 Metern, sowie seinen lupenreinen Eisbildungen werden Sie ins Staunen versetzt. Gibt es einen kreativeren Baumeister als die Natur?

Eisschwimmen Natur Eis Palast Hintertuxer Gletscher

Eisschwimmen

Der Eissee im Hintertuxer Gletscher ist offizielles Trainingsgebiet für die weltbesten Eisschwimmer. Probieren Sie es auch aus!

Voraussetzungen: Sportlich, gesund und ein wenig verrückt, sowie von guter mentaler Verfassung

Voranmeldung unter info@natursport.at

Share This